Röpfl Geigenmusi/Röpfl Familiengsang Unterm Wendelstoa

18,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung & Hörproben
Röpfl Geigenmusi Gemeinsam musiziert haben Martina und Lisi mit ihren Geigen und Martin mit der... mehr
CD 1
01. Im kalten Kammerl (Walzer) - Röpfl Geigenmusi 03:31
02. Fahr i aufi auf Linz - Röpfl Familiengsang 02:34
03. Taglieber Halbwalzer - Röpfl Geigenmusi 03:28
04. A zirbanes Betterl - Röpfl Familiengsang 02:26
05. s Stritzerl (Boarischer) - Röpfl Geigenmusi 02:33
06. Gerlosstoan-Landler - Röpfl, Lisi 02:54
07. Jodler - Röpfl Geigenmusi 01:04
08. Perlseer Walzer - Röpfl Geigenmusi 02:58
09. Bei meiner Liabsten bleib is net & Jodler - Röpfl Familiengsang 03:05
10. Boarischer für d Marion - Röpfl Geigenmusi 03:00
11. Magdalena-Weis (Jodler) - Röpfl Geigenmusi 00:49
12. Almawasserl, kalte Wasserl - Röpfl Familiengsang 03:21
13. Seidl-Landler (Halbwalzer) - Röpfl Geigenmusi 03:30
14. Zillerer Landler - Röpfl, Lisi 02:41
15. Übern Reitsteig (Boarischer) - Röpfl Geigenmusi 03:54
16. Auf übern Berglschlag - Röpfl Familiengsang 03:32
17. Himmliches Glück (Walzer) - Röpfl Geigenmusi 04:45
18. Rittner Menuett - Röpfl, Lisi 03:39
19. Filli-Walzer - Röpfl Geigenmusi 03:20
20. Da Veitscher (Jodler) - Röpfl Familiengsang 01:02
21. D letzt Roas (Jodler) - Röpfl Geigenmusi 01:48
22. 89 90-Walzer - Röpfl Geigenmusi 03:30
"Unterm Wendelstoa"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 063:24h
Erscheinungsdatum: 09.03.2018
EAN/UPC-Code: 4012897179437
Medium: CD
Hersteller: Bogner Music
Interpret: Röpfl Geigenmusi/Röpfl Familiengsang

Produktbeschreibung

Röpfl Geigenmusi Gemeinsam musiziert haben Martina und Lisi mit ihren Geigen und Martin mit der Gitarre schon ab 2004. Da freilich noch in der Familie - ohne Namen - aber mit viel Freude der Geigenlehrerin an den raschen Fortschritten der Tochter. Schon bald folgten erste öffentliche Auftritte als 'Bayrischzeller Geigenmusi' mit zwei befreundeten Musikantinnen um Harfe und Kontrabass erweitert. Über die Jahre haben sich sowohl der Name als auch die Besetzung geändert, getrieben von der Suche nach dem eigenen, dem unverwechselbaren Klang. Die Gitarre wurde zur Kontragitarre, die Harfe zur Harmonika und zuletzt wurde die 2. Geige durch eine Bratsche ersetzt, um den Tonumfang in den Melodiestimmen zu erweitern. Und so präsentiert sich die Röpfl Geigenmusi heute mit Martina, Lisi, Andreas, Martin und Wolfgang in der Besetzung Geige, Bratsche, Harmonika, Kontragitarre und Bass. Die fünf Musikanten aus dem Landkreis Miesbach spielen traditionelle Volksmusik aus dem bairischen Alpenraum, wobei sie sich besonders den Landlern und Halbwalzern verschrieben haben, die bei ihnen im Oberland daheim sind. Ihre Stückl holt sich die Röpfl Geigenmusi aus dem zeitlosen Schatz der Überlieferung, aber auch von Musikanten, die im Sinne einer lebendigen, bairischen Volksmusik die Welt um neue Stückl ohne exotischen Schnickschnack bereichern. Die meisten Stückl sind im Original nicht für Geigenmusi geschrieben, so dass die Leiterin Martina sie noch arrangieren und bearbeiten muss. Nicht selten stellt sie dabei auch getragene Jodlerweisen voran, zum Aufhorchen und 'staad' werden, so dass die Boarischen, Polkas und Walzer danach noch rassiger und frischer klingen. Musikantisch soll es sich anhören und Freude machen beim Zuhören und Spielen - egal ob bei Hoagascht, Tanz, Musikantentreffen, Geburtstagsfeier oder Hochzeit, ob bei Adventsingen, bei kirchlichen Festen oder auf der Alm. Röpfl Familiengsang 'Mir wünschen dir Glück und vui Freid ', mit diesem Glückwunschlied hat es bei einer Geburtstagsfeier anno 2014 angefangen. Und wegen der 'Freid', die sie auch selber beim Singen gespürt haben, haben sie weitergemacht. Seither singen Martina, Martin und Lisi als gemischter Dreigsang in eben der Besetzung, in der eine Generation vorher die Geschwister Röpfl und der Röpfl Dreigsang diesen Teil der Volksmusik entscheidend geprägt haben. Sie bedienen sich mit Stolz aus dem Liedschatz ihrer familiären Vorbilder, suchen sich aber auch überlieferte Lieder aus dem gesamten Alpenraum und schaffen sich so ihren eigenen Platz in der Familientradition. Und weil es noch so viele wunderschöne Lieder gibt, 'die einfach gesungen werden müssen', wird die 'Freid' noch lange anhalten. Ihr herzliches Vergelt’s Gott gilt der befreundeten 'Boarischen Almmusi', die auf dieser CD die Liedbegleitung übernimmt und mit ihrem untrüglichen Gespür diese Aufnahmen bereichert. Martina Röpfl, 1. Stimme Martin Röpfl, 3. Stimme Lisi Röpfl, 2. Stimme
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Unterm Wendelstoa"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen