Warenkorb 0,00 €*
  • Seit 1982
  • Zufriedene Kunden
  • Kompetentes Team
  • Zahlung auf Rechnung
  • Sichere Bezahlung mit SSL
payment-left552cdfb5b766e
 
 
 
 

De 3 Andern:
De Fünfte

Artikel-Nr.: 17163

In erster Linie spielen wir echte, bodenständige Volks- und Wirtshausmusik. Allerdings 'grasen' wir mittlerweile auch über diese Grenzen hinaus. Zusammen mit befreundeten Musikern wird’s auch mal modern.

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

15,95 € *
 
 
 
 
CD 1
01. S Lem is wia a Traum (Sch-Bum) - De 3 Andern 002:20
02. Mia san vom Wold dahoam - De 3 Andern 003:15
03. Da Bauer und sei Alte - De 3 Andern 003:06
04. Juhu-Schottisch - De 3 Andern 001:54
05. Ja weil du so schia tanzn konnst - De 3 Andern 002:56
06. Wer mia und meiner Schwarzen woas duat - De 3 Andern 003:07
07. Geh leih ma doch dei G sicht - De 3 Andern 003:28
08. Savonlinnasta-Saareleinen - De 3 Andern 001:52
09. Die Zipflhaum - De 3 Andern 001:50
10. Für mi fangt a Mo... (A richtiger Mann) - De 3 Andern 002:42
11. Und as Deandl hot g sagt - De 3 Andern 003:19
12. Munti-Polka - De 3 Andern 002:10
13. Nehmens an Alten - De 3 Andern 003:18
14. S Ehebarometer - De 3 Andern 002:28
15. C & A Landler - De 3 Andern 002:17
16. Vo da Weid n (From a distance) - De 3 Andern 004:07
17. Kummt schia hoamlich die Nacht - De 3 Andern 002:00

Produktinformationen "De Fünfte"

  • Setinhalt 1

  • Erscheinungsdatum 20.08.2018

  • EAN/UPC-Code 4012897171639

  • Gesamtspieldauer 046:09

  • Medium CD
  • Hersteller Bogner Records
  • Interpret De 3 Andern

De 3 Andern - Wie alles begann... Vor 28 Jahren haben wir angefangen, aus einer Wirtshauslaune heraus irgendwie zusammen zu singen. Zuerst wollten wir es nur mal ausprobieren. 2 Männer sangen, Uschi sollte mit Gitarre oder Akkordeon begleiten. Nach einiger Zeit waren sich Franz und Uschi einig, das war noch nicht alles. Erst kam die steirische Harmonika, dann der Kontrabass dazu. Als Begleitinstrument wurde ein Brummtopf gebaut. De 3 Andern waren geboren. Wie wir zu unserem Namen kamen: Beim ersten Auftritt gab es für uns noch keinen Namen. Darüber hatten wir uns wohl auch keine Gedanken gemacht. Als wir dann an der Eingangstür das Plakat der Veranstaltung sahen, war alles klar. Darauf stand unter Mitwirkende: Duo Pius und Heinz, Daddee aus Schwarzenfeld u.a.. Dieses 'u.a.' waren wir. Und nachdem wir zu dritt waren nannten wir uns dann 'de 3 Andern'. Nach einiger Zeit verließ uns der '3. Mann'. Eine große Bereicherung war dann Bettina, sowohl musikalisch als auch stimmlich. Bis zu dieser Zeit sang sie bei den Lengfelder Moidln. Nun sieht die Besetzung der Gruppe so aus: - Uschi: Steirische Harmonika, Hackbrett oder Gitarre - Franz: Bassettl - Bettina: Gitarre In erster Linie spielen wir echte, bodenständige Volks- und Wirtshausmusik. Allerdings 'grasen' wir mittlerweile auch über diese Grenzen hinaus. Zusammen mit befreundeten Musikern wird’s auch mal modern. Unsere 'Einsatzmöglichkeiten' sind: gesellige und kirchliche Veranstaltungen jeder Art, zu jeder Jahreszeit und fast in jeder Lokalität - nur nicht im Bierzelt. Hier ist unsere mittlerweile fünfte CD.

 
 

Weiterführende Links zu "De Fünfte"

Weitere Artikel von Bogner Records

Kundenbewertungen für "De Fünfte"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.