Prey,Hermann/Deutsch,Helmut Schubert: Winterreise

17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung & Hörproben
Wie viele Künstler, die ein riesiges Repertoire beherrschen, legte auch Hermann Prey Wert auf... mehr
CD 1
1/01. Nr. 1 Gute Nacht - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 05:08
2/02. Nr. 2 Die Wetterfahne - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 01:47
3/03. Nr. 3 Gefrorne Tränen - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:11
4/04. Nr. 4 Erstarrung - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 03:22
5/05. Nr. 5 Der Lindenbaum - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 04:56
6/06. Nr. 6 Wasserflut - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 04:05
7/07. Nr. 7 Auf dem Flusse - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 03:27
8/08. Nr. 8 Rückblick - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:33
9/09. Nr. 9 Irrlicht - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:50
10/10. Nr. 10 Rast - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:33
11/11. Nr. 11 Frühlingstraum - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 04:09
12/12. Nr. 12 Einsamkeit - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:30
13/13. Nr. 13 Die Post - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:35
14/14. Nr. 14 Der greise Kopf - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:56
15/15. Nr. 15 Die Krähe - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 01:50
16/16. Nr. 16 Letzte Hoffnung - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:26
17/17. Nr. 17 Im Dorfe - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 03:04
18/18. Nr. 18 Der stürmische Morgen - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 00:53
19/19. Nr. 19 Täuschung - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 01:29
20/20. Nr. 20 Der Wegweiser - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 03:31
21/21. Nr. 21 Das Wirtshaus - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 05:34
22/22. Nr. 22 Mut - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 01:22
23/23. Nr. 23 Die Nebensonnen - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 02:52
24/24. Nr. 24 Der Leiermann - Prey,Hermann/Deutsch,Helmut 03:55
"Schubert: Winterreise"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 071:58h
Erscheinungsdatum: 27.05.2016
EAN/UPC-Code: 0747313901289
Medium: CD
Komponist: Schubert,Franz
Hersteller: SWR Classic
Interpret: Prey,Hermann/Deutsch,Helmut

Produktbeschreibung

Wie viele Künstler, die ein riesiges Repertoire beherrschen, legte auch Hermann Prey Wert auf künstlerische Konstanten. In seinem Fall war das Schuberts 'Winterreise'. 46 Jahre lang, von 1952 bis zu seinem letzten Lebensjahr war dieser Zyklus sein Wegbegleiter, und ihm hat er auch in seinem Erinnerungsbuch das ausführlichste Kapitel gewidmet. Am Ende des Kapitels schreibt Hermann Prey: 'Ich habe es noch und noch erlebt: Die 'Winterreise’ mag auf eine Weise zu erschüttern, die mit nichts anderem vergleichbar ist, was ich sonst auf dem Podium erlebe.' Dieser Mitschnitt eines Konzertes aus dem Schwetzinger Schloss ist ein besonders schönes Beispiel dafür, wie berührend Hermann Prey die 'Winterreise' gestalten kann und dass es immer wieder ein Erlebnis ist, ihn mit diesem wunderbaren Werk zu hören.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schubert: Winterreise"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen