Maazel,Lorin/RSO Stuttgart Maazel plays Beethoven & Bartok

14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung & Hörproben
Eine neuer Schatz aus den Archiven des Südwestdeutschen Rundfunks! hänssler CLASSIC ist stolz,... mehr
CD 1
1/01. Allegro con brio - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 08:00
2/01. 1. Allegro molto - Allegro con brio - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 10:17
3/02. 2. Larghetto con brio - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 12:55
4/03. 3. Scherzo: Allegro - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 03:43
5/04. 4. Allegro molto - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 06:34
6/01. 1. Introduzione: Andante non troppo - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 10:13
7/02. 2. Giuoco delle coppie: Allegretto scherzando - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 06:33
8/03. 3. Elegia: Andante non troppo - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 08:22
9/04. 4. Intermezzo interrotto: Allegretto - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 04:04
10/05. 5. Finale: Pesante - Presto - Maazel,Lorin/RSO Stuttgart 09:02
"Maazel plays Beethoven & Bartok"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 079:43h
Erscheinungsdatum: 23.09.2013
EAN/UPC-Code: 4010276026518
Medium: CD
Komponist: Beethoven,Ludwig van/Bartok,Bela
Hersteller: SWR Classic
Interpret: Maazel,Lorin/RSO Stuttgart

Produktbeschreibung

Eine neuer Schatz aus den Archiven des Südwestdeutschen Rundfunks! hänssler CLASSIC ist stolz, eine seltene historische Aufnahme des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart mit Lorin Maazel aus dem Jahr 1958 präsentieren zu können. Lorin Maazel gehört zu den berühmtesten Dirigenten der Welt. Geboren 1930, erhielt er bereits früh Klavier- und Violinunterricht und fing mit sieben Jahren an zu dirigieren. Auf seinem Programm stehen hier Beethovens oft vernachlässigte zweite Sinfonie, die schon immer im Schatten ihrer 'größeren Geschwister', vor allem der 'Eroica'-Sinfonie stand, die Coriolan-Ouvertüre und Bartóks 'Konzert für Orchester'. Es ist ein Erlebnis, Maazel zuzuhören, wie er die Spannungsbögen gestaltet und die Werke mit vollkommener Schlüssigkeit interpretiert. Eine bedeutende Aufnahme für Maazel-Fans und solche, die es noch werden wollen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Maazel plays Beethoven & Bartok"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen