Warenkorb 0,00 €*
  • Seit 1982
  • Zufriedene Kunden
  • Kompetentes Team
  • Zahlung auf Rechnung
  • Sichere Bezahlung mit SSL
payment-left552cdfb5b766e
 
 
 
 

Trökes,Anna:
Yoga bei Depression

Artikel-Nr.: 35169

Yoga ist eine der wirkungsvollsten begleitenden Therapien, um der Depression zu begegnen. Dieses Yoga-Buch bietet sowohl mentale Übungen im Sinne der kognitiven Umstrukturierung als auch Körper- und Atemübungen. Besonderer Wertwird gelegt auf das Einüben von Achtsamkeit und Meditation.

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

18,50 € *
 
 
 
 
CD 1
01. Reinigungsübung mit der HA- und der HUIT-Atmung - Trökes, Anna 003:12
02. Bewegungsablauf zur Stärkung des Herzens - Trökes, Anna 007:30
03. Atem-Gewahrsein - Trökes, Anna 008:22
04. Stimmungsaufhellende Atmung (Bhramari) - Trökes, Anna 004:46
05. Die kraftvolle Atmung (eine Bhastrika-Variante) - Trökes, Anna 004:36
06. Die energieaufladende Atmung (Plavini) - Trökes, Anna 005:58
07. Der Atem der Freude (Breath of joy) - Trökes, Anna 003:44
08. Ausatem-Meditation - Trökes, Anna 008:08
09. Meditation: Halt und Raum finden zwischen Himmel und Erde - Trökes, Anna 011:24
10. Der heile Ort - Trökes, Anna 007:39

Produktinformationen "Yoga bei Depression"

  • Setinhalt 1

  • Erscheinungsdatum 27.09.2017

  • EAN/UPC-Code 9783451351693

  • Titelergänzung Das Übungsprogramm

  • Gesamtspieldauer 065:19

  • Medium CD
  • Hersteller Herder
  • Interpret Trökes,Anna
Yoga verbessert die Fähigkeit, sich selbst wahrzunehmen und körperliche sowie emotionale Bedürfnisse frühzeitiger und differenzierter zu erkennen. Damit ist Yoga eine der wirkungsvollsten begleitenden Therapien, um der Depression zu begegnen, die in den vergangenen Jahrzehnten zu einer der folgenreichsten Volkskrankheiten geworden ist. Dieses Yoga-Buch bietet sowohl mentale Übungen im Sinne der kognitiven Umstrukturierung als auch Körper- und Atemübungen, die direkt auf das vegetative Nervensystem einwirken. Bei der Übungspraxis wird besonderen Wert gelegt auf das Einüben von Achtsamkeit und Meditation, denn Forschungen der modernen Neurowissenschaften belegen klar, dass darin das größte und nachhaltigste Heilungspotenzial liegt. "Die Botschaft ist tröstlich und herausfordernd zugleich: Alles, was wir tun, beeinflusst und formt unser Gehirn/ allein durch unsere Taten und Gewohnheiten können wir entscheiden, ob wir unser Gehirn und damit unser Leben zum Schlechteren oder zum Besseren verändern. Das neue Buch von Anna Trökes kann helfen, hier den Weg zum Besseren einzuschlagen - und diesen Weg beizubehalten." PD Dr. Holger Cramer Zur CD gibt es das gleichnamige Buch mit vielen vertiefenden Hintergrundinformationen und Übungen.
 
 

Weiterführende Links zu "Yoga bei Depression"

Weitere Artikel von Herder

Kundenbewertungen für "Yoga bei Depression"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.