Perez/Karabits/SOSWR Les Ballets Russes Vol.8

17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung & Hörproben
Die 20 Jahre von 1909 bis 1929, innerhalb derer der russische Impresario Serge Diaghilev mit... mehr
CD 1
1/01. 1. Das Meer und Sinbads Schiff - Perez/Karabits/SOSWR 11:10
2/02. 2. Die Geschichte vom Prinzen Kalender - Perez/Karabits/SOSWR 11:21
3/03. 3. Der junge Prinz und die junge Prinzessin - Perez/Karabits/SOSWR 10:25
4/04. 4. Fest in Bagdad - Das Meer - Schiffsuntergang - Perez/Karabits/SOSWR 12:27
5/01. 1. Die Anbetung Veles und Alas - Perez/Karabits/SOSWR 06:26
6/02. 2. Der feindliche Gott und der Tanz der nächtlichen Geister - Perez/Karabits/SOSWR 03:15
7/03. 3. Die Nacht - Perez/Karabits/SOSWR 05:33
8/04. 4. Ruhmreicher Aufbruch Lollys und Sonnenaufgang - Perez/Karabits/SOSWR 05:54
"Les Ballets Russes Vol.8"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 066:31h
Erscheinungsdatum: 17.09.2012
EAN/UPC-Code: 4010276025177
Medium: CD
Komponist: Rimsky-Korssakoff/Prokofieff
Hersteller: SWR Classic
Interpret: Perez/Karabits/SOSWR

Produktbeschreibung

Die 20 Jahre von 1909 bis 1929, innerhalb derer der russische Impresario Serge Diaghilev mit seinem russischen Ballett im Westen Aufsehen erregte, zählen zu den interessantesten der Ballett- und Musikgeschichte. Serge Prokofiev schrieb seine 'Skythische Suite' 1914, kurz nachdem sich auch Strawinsky mit 'Le sacre du printemps' auf Archaisches, Primitives, Barbarisches zurückbesonnen hatte. Prokofiev verarbeitet in seinem Werk die Geschichte vom Kampf des Sonnengottes Veles, von Ala (den schöpferischen Kräften der Natur) und vom Helden Lolly mit den Mächten der Finsternis. Diaghilev war allerdings mit Stoff und Musik nicht einverstanden, weshalb das Stück nie von den Ballets russes getanzt auf der Bühne erschien. Rimsky-Korsakovs musikalische Märchenerzählung 'Sheherazade' nach vier Erzählungen aus '1001 Nacht' hatte sich schnell als sehr beliebtes Werk etabliert - weshalb Diaghilev das 1888 entstandene Werk schon 1910, in der zweiten Saison der Ballets russes, in Paris choreographieren ließ und auf die Bühne brachte.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Les Ballets Russes Vol.8"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen