Karl-Heinz Schickhaus

Neues Schulwerk für Hackbrett - Teil 3 Karl-Heinz Schickhaus

14,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • JP6305-III
  • Etüden von K.-H. Schickhaus, Originalmusik aus Barock und Klassik (J.B. Lully, Chr.W v. Gluck, Carlo Monza, Angelo Conti) und Originalbeiträge zeitgenössischer Komponisten (H. Genzmer, A. v. Beckerath, M. Rüggeberg, E. Kammerer). Band 3: Alte und Neue Musik
Inhalt: - Das Stimmen - Die Kunst des Übens - Vortragsbezeichnungen - 11 Etüden -... mehr
"Karl-Heinz Schickhaus"
Setinhalt: 1
Titelergänzung: Anleitung für das Spiel auf dem chromatischen Salzburger Hackbrett
Erscheinungsdatum: 01.07.1997
EAN/UPC-Code: JP6305-III
Stimmen: Hackbrett
Komponist: Diverse
Medium: Noten
Inhalt: 1 Heft DIN A4 quer
Schwierigkeitsgrad: verschieden
Arrangeur: Schickhaus, Karl-Heinz
Besetzung: Hackbrett
Interpret Originalnoten: n/a
Hersteller: Musikverlag Preissler
Interpret: Neues Schulwerk für Hackbrett - Teil 3

Produktbeschreibung

Inhalt: - Das Stimmen - Die Kunst des Übens - Vortragsbezeichnungen - 11 Etüden - Balletto - Air von Lully - Arie von Gluck - Sarabande - Minue para Psalterio - Menuett von Monza - Menuett mit Variationen von Conti - Invention 8 von Bach - Herzlich tut mich erfreuen - Entlaubet ist der Walde - Invention 1 von Kammerer - Disegno per Salterio von Genzmer - Polyhymnia von Rüggeberg - Skizze für Hackbrett von Beckerath
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Karl-Heinz Schickhaus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen