Strauss Nono Wagner

Creed/SWR Vokalensemble Strauss Nono Wagner

17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung & Hörproben
Die Edition exponiert drei unterschiedliche, einander völlig fremde Antworten auf der Suche nach... mehr
CD 1
1/01. Nr. 1 Der Abend - Creed/SWR Vokalensemble 12:01
02. Sarà dolce tacere (Canto per 8 Soli) - Creed/SWR Vokalensemble 08:03
03. Träume (Studie zu Tristan und Isolde) (bearb. für 16 Stimmen a cappella von Clytus Gottwald) - Creed/SWR Vokalensemble 05:45
4/01. La sera si prolunga - Creed/SWR Vokalensemble 02:36
5/02. Ora il vento s è fatto silenzioso - Creed/SWR Vokalensemble 02:42
6/03. Nella tenebra, mutta - Creed/SWR Vokalensemble 01:07
7/04. A bufera s è aperto, al buio, un porto - Creed/SWR Vokalensemble 02:18
8/05. Il mio declinio abberllirò, stasera - Creed/SWR Vokalensemble 01:13
9/06. Più non muggisce, non sussurra il mare - Creed/SWR Vokalensemble 03:06
10. Im Treibhaus (Studie zu Tristan und Isolde) (Bearb. für 16 Stimmen a cappella von Clytus Gottwald) - Creed/SWR Vokalensemble 06:43
11. Liebeslied (für gemischten Chor und Instrumente) (1954) - Creed/SWR Vokalensemble 05:00
12/01. Nr. 2 Hymne - Creed/SWR Vokalensemble 13:30
13/01. Ich bin der Welt abhanden gekommen (beabr. für 16 Stimmen a cappella von Clytus Gottwald) - Creed/SWR Vokalensemble 07:20
"Strauss Nono Wagner"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 071:24h
Erscheinungsdatum: 27.03.2006
EAN/UPC-Code: 4010276018612
Medium: CD
Komponist: Strauss/Nono/Wagner/Mahler
Hersteller: SWR Classic
Interpret: Creed/SWR Vokalensemble

Produktbeschreibung

Die Edition exponiert drei unterschiedliche, einander völlig fremde Antworten auf der Suche nach Expressivität und nach der Lösung des alten Problems, Text und Musik zu einer Einheit zu verschmelzen. Das gemeinsame Thema »Leidenschaft und Liebesleid«, das diese Kompositionen inhaltlich verbindet, ist den Texten dieser Chorwerke abgerungen: es sind poetische Liebeserklärungen, Naturschilderungen mit erotischen und zärtlich- intimen Bildern, Gedichte, die von unerfüllter Sehnsucht und von zerberstenden Seelen sprechen. In ihrer poetischen Qualität eröffnen die Gedichte eine Bandbreite, die nicht weniger unterschiedlich ist als die Vertonungen, zu denen sie die drei Komponisten provoziert haben. Luigi Nonos Liebeslied ist ein sehr persönliches Dokument, ein »Gelegenheitswerk«. Luigi Nono hat es unter dem Eindruck seiner ersten Begegnung mit Nuria Schönberg (der Tochter des Komponisten, Nonos späterer Frau) geschrieben. Es ist eine ganz private Liebeserklärung, von ihm selbst in deutscher Sprache und in stilistischer Anlehnung an den verehrten Dichter Cesare Pavese geschrieben und wenig später für Nuria vertont.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Strauss Nono Wagner"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen