Tschaikowsky/Strawinsky: Les Ballets Russes Vol.4

Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR Tschaikowsky/Strawinsky: Les Ballets Russes Vol.4

17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung & Hörproben
Die vierte Folge der Reihe 'Les Ballets Russes' stellt vor: Eine Suite aus Tschaikowskys... mehr
CD 1
1/01. 1. Introduktion: Allegro giusto - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 05:53
2/02. 2. Valse - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 06:56
3/03. 3. Pas de trois: Andante sostenuto - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 03:06
4/04. 4. Danse des coupes: Tempo di Polacca - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 05:47
5/05. 5. Finale: Andante - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 02:42
6/06. 6. Allegro moderato - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 01:38
7/07. 7. Pas d action: Andante - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 06:19
8/08. 8. Danse napolitaine: Allegro moderato - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 02:05
9/09. 9. Allegro agitato - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 07:26
10/01. Variation de la Fée de Lilas: Allegro con moto - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 01:23
11/02. Andante sostenuto (Entr acte) - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 06:19
12/03. L oiseau bleu - Pas de deux: Adagio - Variation 1: Tempo di valse - Variation 2: Andantino - Coda: Con moto - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 05:46
13/01. 1. Introduction - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 02:32
14/02. 2. Marche chinoise - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 03:29
15/03. 3. Chant du Rossignol - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 03:45
16/04. 4. Jeu du Rossignol mécanique - Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR 11:55
"Tschaikowsky/Strawinsky: Les Ballets Russes Vol.4"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 077:01h
Erscheinungsdatum: 16.02.2009
EAN/UPC-Code: 4010276021889
Medium: CD
Komponist: Tschaikowsky/Strawinsky
Hersteller: SWR Classic
Interpret: Ahronovitch/Wakasugi/SOSWR

Produktbeschreibung

Die vierte Folge der Reihe 'Les Ballets Russes' stellt vor: Eine Suite aus Tschaikowskys 'Schwanensee'-Ballettmusik/ drei von Strawinsky bearbeitete Stücke aus Tschaikowskys 'Dornröschen', und Strawinskys 'Chant du rossignol', eine Umarbeitung von Musik aus seiner Oper 'Die Nachtigall'. 'Chant du Rossignol' entstand auf Anregung Diaghilevs und hatte 1920 mit einem Bühnenbild von Matisse in der Choregraphie von Massine seine Theaterpremiere. Die erste sowie die dritte Aufnahme dieser Serie wurden mit dem 'Preis der deutschen Schallplattenkritik' geehrt. Mit der Ankunft russischer Kunst in Paris Anfang des 20. Jahrhunderts öffneten sich für Ballett und Musik neue Horizonte. Der Impresario Serge Diaghilev arbeitete mit bedeutenden Choreographen, Tänzern, Malern und Komponisten zusammen, gemeinsam schufen sie teils bis heute legendäre Gesamt-Kunst-Werke. Für Diaghilevs Ballett-Truppe, die 'Ballets russes', schrieben die großen Komponisten Werke, die bis heute nichts an Originalität verloren haben. Die Serie 'Diaghilev - Ballets russes' von SWR music / hänssler CLASSIC hat das ehrgeizige Ziel, in den nächsten Jahren sämtliche Ballettmusiken, die Sergej Diaghilev bei den bedeutendsten Komponisten seiner Zeit für in Auftrag gegeben hat, zu veröffentlichen - darunter natürlich auch die heute nicht mehr so bekannten Stücke.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tschaikowsky/Strawinsky: Les Ballets Russes Vol.4"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen