4kleemusig/Afelder Dreigges./Oberauer Vierges./Oberauer Weisenbläser Im Stall auf da Hoad

18,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

CD 1
01. Tochter Zion, freue dich - Oberauer Weisenbläser 01:09
02. Adventboarischer - 4kleemusig 02:46
03. Draußen im Wald is scho finster - Afelder Dreigesang 02:36
04. Auffacher Walzer - 4kleemusig 03:13
05. Vor mir brauchst di net fürchtn - Afelder Dreigesang 02:09
06. Maria durch ein Dornwald ging - Oberauer Weisenbläser 01:29
07. Aus einer schönen Rose - Oberauer Viergesang 03:42
08. Josef und Maria - Afelder Dreigesang 02:21
09. Weihnachtsboarischer - 4kleemusig 01:46
10. De Hüatasbuam - Oberauer Viergesang 04:12
11. Juhe und umadum - Afelder Dreigesang 02:44
12. Wofferl, hast scho aussigschaut - Oberauer Weisenbläser 01:45
13. In heiliger Stund - 4kleemusig 02:39
14. Es wead scho glei dumpa - Afelder Dreigesang 03:20
15. Eröffnet die Pforten - Oberauer Viergesang 02:59
16. Vergiss mi net - Landler - 4kleemusig 02:42
17. Wir kommen daher in schneller Eil - Dreikönigslied - Oberauer Viergesang 02:33
18. Schlaf wohl, du Himmelsknabe - Oberauer Weisenbläser 01:48
"Im Stall auf da Hoad"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 045:53h
Erscheinungsdatum: 24.11.2022
EAN/UPC-Code: 4012897187333
Medium: CD
Hersteller: Bogner Records
Interpret: 4kleemusig/Afelder Dreigges./Oberauer Vierges./Oberauer Weisenbläser

Produktbeschreibung

4kleemusig
Seit 2007 musizieren wir, Christina Holaus (Geige), Viktoria Koch (Hackbrett), Teresa Klingler (Harfe) und Sabrina Haas (Kontrabass) gemeinsam. 2010 wurden wir beim Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck ausgezeichnet und wirkten bereits 2014 und 2017 bei Tonträgern mit. Das Einrichten der Stimmen auf die doch ungewöhnliche Besetzung erarbeiten wir selbstständig, aber auch auf Volksmusikseminaren mit erfahrenen ReferentInnen. Gab es früher nur wenige Kilometer für die Anfahrt zu den Proben und Auftritten zurückzulegen, sind wir nun doch etwas weiter verstreut. Durch das jahrelange Musizieren entstand eine sehr enge Freundschaft, die es wert ist, viele Kilometer auf sich zu nehmen. Wir freuen uns sehr über dieses musikalische Projekt mit Gruppen aus der Wildschönau und hoffen, durch diesen Tonträger adventliche Stimmung in Euer Haus zu bringen!

Afelder Dreigesang
Als Afelder Dreigesang singen wir - Franziska Eberl (Sopran), Sabrina Haas (Alt und Gitarre) und Mathias Steiner (Tenor) - seit Februar 2014 miteinander. Allesamt sind wir begeisterte Chor- und Ensemblesänger - über eben jene Vereine und Aktivitäten in unserem Heimattal Wildschönau haben wir zueinander gefunden. Nicht nur das Interesse am regionalen und teils recht alten Volkslied verbindet uns, auch echte Freundschaft hat sich dank der Freude am gemeinsamen Singen entwickelt. Geprobt wird in der alten Küche am Flatschnerhof - gelegen am namensgebenden "A-Feld" - in Oberau. Unser ausgewähltes, altes und mitunter heute auch fast vergessenes Liedgut stammt vor allem aus dem Tiroler Unterland sowie dem salzburgischen und bayerischen Raum. Das nette Miteinander, viele tolle Begegnungen mit neuen Menschen, vor allem aber auch die Begeisterung für eine Art der Musik, die trotz ihrer Einfachheit so viel auszudrücken und noch mehr zu bewegen vermag, machen für uns die Freude am Volksliedsingen aus. Und im besten Fall können wir damit anstecken! Auf dem vorliegenden Tonträger wurde uns die große Ehre zuteil, vom weitum bekannten Sänger und Liedbegleiter Roman Messerer auf der Zither begleitet und eingespielt zu werden - dafür ein herzliches Vergelt’s Gott.

Oberauer Viergesang
Das Rorate an Heiligabend 2016 war jener Anlass, zu dem sich der Oberauer Viergesang erstmals als Männerviergesang zusammentat. Die Idee dazu entstand auf der Jahreshauptversammlung des Oberauer Kirchenchores, bei dem zu diesem Zeitpunkt alle vier Mitglied waren. Seither haben wir zahlreiche schöne Stunden beim Singen miteinander verbringen dürfen. So freuen wir uns immer wieder, wenn wir kirchliche Feste oder Andachten mitgestalten dürfen. Besonders wohl fühlen wir uns auch bei Musikanten- und Sängertreffen - vor allem aber der kleine Rahmen im Wirtshaus oder auf einer Alm liegt uns am Herzen. Die Liebe zur alpenländischen Volksmusik und zum Singen speziell wurde uns allen mehr oder weniger in die Wiege gelegt. So singt jedes Mitglied des Oberauer Viergesangs in mind. einem weiteren Chor oder Ensemble. Diese Mitglieder sind:
- Christian Eberl, 2. Bass, Kraftfahrer
- Thomas Steiner, 1. Bass, Maschinenbautechniker & Landwirt
- Walter Silberberger, 2. Tenor, Bauarbeiter & Hobby-Landwirt
- Mathias Steiner, 1. Tenor, Angestellter
Für die Aufnahmen zu dieser CD wurde der Oberauer Viergesang von Maria Außerlechner (Harfe) und Kathrin Witschnig (Akkordeon) wunderbar eingespielt und begleitet. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Oberauer Weisenbläser
Die Oberauer Weisenbläser pflegen diese typische Form alpenländischen Musizierens seit etwa 2010. Begonnen haben die fünf Mitglieder der BMK Oberau mit dem Ausrücken beim traditionellen Adventeinläuten in der Pfarre Oberau. Dazu wurden auch Bläsergruppen eingeladen und wir haben zu diesem Anlass einige adventliche Weisen eingelernt. Dann wurden die Auftritte immer mehr - Begräbnisse, Messgestaltungen, Adventveranstaltungen, Weisenbläsertreffen u.a.m. Wer gewissenhaft probt, darf sich zu Recht über gelungene Auftritte freuen - und muss nicht immer früh nach Hause gehen...
- 1. Flügelhorn - Unterberger Tom
- 2. Flügelhorn - Innerwinkler Reinhard
- 1. Posaune - Unterberger Georg
- 2. Posaune - Silberberger Matthias
- Tuba - Unterberger Rainer

Bewertungen 0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Im Stall auf da Hoad"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beschreibung & Hörproben
4kleemusig Seit 2007 musizieren wir, Christina Holaus (Geige), Viktoria Koch (Hackbrett), Teresa... mehr
CD 1
01. Tochter Zion, freue dich - Oberauer Weisenbläser 01:09
02. Adventboarischer - 4kleemusig 02:46
03. Draußen im Wald is scho finster - Afelder Dreigesang 02:36
04. Auffacher Walzer - 4kleemusig 03:13
05. Vor mir brauchst di net fürchtn - Afelder Dreigesang 02:09
06. Maria durch ein Dornwald ging - Oberauer Weisenbläser 01:29
07. Aus einer schönen Rose - Oberauer Viergesang 03:42
08. Josef und Maria - Afelder Dreigesang 02:21
09. Weihnachtsboarischer - 4kleemusig 01:46
10. De Hüatasbuam - Oberauer Viergesang 04:12
11. Juhe und umadum - Afelder Dreigesang 02:44
12. Wofferl, hast scho aussigschaut - Oberauer Weisenbläser 01:45
13. In heiliger Stund - 4kleemusig 02:39
14. Es wead scho glei dumpa - Afelder Dreigesang 03:20
15. Eröffnet die Pforten - Oberauer Viergesang 02:59
16. Vergiss mi net - Landler - 4kleemusig 02:42
17. Wir kommen daher in schneller Eil - Dreikönigslied - Oberauer Viergesang 02:33
18. Schlaf wohl, du Himmelsknabe - Oberauer Weisenbläser 01:48
"Im Stall auf da Hoad"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 045:53h
Erscheinungsdatum: 24.11.2022
EAN/UPC-Code: 4012897187333
Medium: CD
Hersteller: Bogner Records
Interpret: 4kleemusig/Afelder Dreigges./Oberauer Vierges./Oberauer Weisenbläser

Produktbeschreibung

4kleemusig
Seit 2007 musizieren wir, Christina Holaus (Geige), Viktoria Koch (Hackbrett), Teresa Klingler (Harfe) und Sabrina Haas (Kontrabass) gemeinsam. 2010 wurden wir beim Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck ausgezeichnet und wirkten bereits 2014 und 2017 bei Tonträgern mit. Das Einrichten der Stimmen auf die doch ungewöhnliche Besetzung erarbeiten wir selbstständig, aber auch auf Volksmusikseminaren mit erfahrenen ReferentInnen. Gab es früher nur wenige Kilometer für die Anfahrt zu den Proben und Auftritten zurückzulegen, sind wir nun doch etwas weiter verstreut. Durch das jahrelange Musizieren entstand eine sehr enge Freundschaft, die es wert ist, viele Kilometer auf sich zu nehmen. Wir freuen uns sehr über dieses musikalische Projekt mit Gruppen aus der Wildschönau und hoffen, durch diesen Tonträger adventliche Stimmung in Euer Haus zu bringen!

Afelder Dreigesang
Als Afelder Dreigesang singen wir - Franziska Eberl (Sopran), Sabrina Haas (Alt und Gitarre) und Mathias Steiner (Tenor) - seit Februar 2014 miteinander. Allesamt sind wir begeisterte Chor- und Ensemblesänger - über eben jene Vereine und Aktivitäten in unserem Heimattal Wildschönau haben wir zueinander gefunden. Nicht nur das Interesse am regionalen und teils recht alten Volkslied verbindet uns, auch echte Freundschaft hat sich dank der Freude am gemeinsamen Singen entwickelt. Geprobt wird in der alten Küche am Flatschnerhof - gelegen am namensgebenden "A-Feld" - in Oberau. Unser ausgewähltes, altes und mitunter heute auch fast vergessenes Liedgut stammt vor allem aus dem Tiroler Unterland sowie dem salzburgischen und bayerischen Raum. Das nette Miteinander, viele tolle Begegnungen mit neuen Menschen, vor allem aber auch die Begeisterung für eine Art der Musik, die trotz ihrer Einfachheit so viel auszudrücken und noch mehr zu bewegen vermag, machen für uns die Freude am Volksliedsingen aus. Und im besten Fall können wir damit anstecken! Auf dem vorliegenden Tonträger wurde uns die große Ehre zuteil, vom weitum bekannten Sänger und Liedbegleiter Roman Messerer auf der Zither begleitet und eingespielt zu werden - dafür ein herzliches Vergelt’s Gott.

Oberauer Viergesang
Das Rorate an Heiligabend 2016 war jener Anlass, zu dem sich der Oberauer Viergesang erstmals als Männerviergesang zusammentat. Die Idee dazu entstand auf der Jahreshauptversammlung des Oberauer Kirchenchores, bei dem zu diesem Zeitpunkt alle vier Mitglied waren. Seither haben wir zahlreiche schöne Stunden beim Singen miteinander verbringen dürfen. So freuen wir uns immer wieder, wenn wir kirchliche Feste oder Andachten mitgestalten dürfen. Besonders wohl fühlen wir uns auch bei Musikanten- und Sängertreffen - vor allem aber der kleine Rahmen im Wirtshaus oder auf einer Alm liegt uns am Herzen. Die Liebe zur alpenländischen Volksmusik und zum Singen speziell wurde uns allen mehr oder weniger in die Wiege gelegt. So singt jedes Mitglied des Oberauer Viergesangs in mind. einem weiteren Chor oder Ensemble. Diese Mitglieder sind:
- Christian Eberl, 2. Bass, Kraftfahrer
- Thomas Steiner, 1. Bass, Maschinenbautechniker & Landwirt
- Walter Silberberger, 2. Tenor, Bauarbeiter & Hobby-Landwirt
- Mathias Steiner, 1. Tenor, Angestellter
Für die Aufnahmen zu dieser CD wurde der Oberauer Viergesang von Maria Außerlechner (Harfe) und Kathrin Witschnig (Akkordeon) wunderbar eingespielt und begleitet. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Oberauer Weisenbläser
Die Oberauer Weisenbläser pflegen diese typische Form alpenländischen Musizierens seit etwa 2010. Begonnen haben die fünf Mitglieder der BMK Oberau mit dem Ausrücken beim traditionellen Adventeinläuten in der Pfarre Oberau. Dazu wurden auch Bläsergruppen eingeladen und wir haben zu diesem Anlass einige adventliche Weisen eingelernt. Dann wurden die Auftritte immer mehr - Begräbnisse, Messgestaltungen, Adventveranstaltungen, Weisenbläsertreffen u.a.m. Wer gewissenhaft probt, darf sich zu Recht über gelungene Auftritte freuen - und muss nicht immer früh nach Hause gehen...
- 1. Flügelhorn - Unterberger Tom
- 2. Flügelhorn - Innerwinkler Reinhard
- 1. Posaune - Unterberger Georg
- 2. Posaune - Silberberger Matthias
- Tuba - Unterberger Rainer

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Im Stall auf da Hoad"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zuletzt angesehen